• Erika-Simon-Stiftung

Oberlausitzer Gedenkhalle (Ruhmeshalle)

Aktualisiert: März 24


Zurzeit wird die Oberlausitzer Gedenkhalle (oft auch: Ruhmeshalle) in der Stadt Zgorzelec mit Mitteln der EU renoviert. Es handelt sich um einen bedeutenden Monumentalbau der wilhelminischen Zeit. Das Gebäude fungierte nach dem Zweiten Weltkrieg als Kulturhaus der Stadt Zgorzelec, wo Theateraufführungen, Konzerte und deutsch-polnische Begegnungen stattfanden. Zu diesem Zweck wird es wieder hergerichtet. Auf Antrag der Stadtverwaltung Zgorzelec hat die Erika-Simon-Stiftung eine Spende bereit gestellt, mit der zwei Skulpturen sowie Stuckarbeiten an dem Gebäude renoviert werden.


25 Ansichten