• Erika-Simon-Stiftung

Flügel von Gerhart Hauptmann

Aktualisiert: Juli 30


Als Leihgabe der Erika-Simon-Stiftung steht der Flügel von Gerhart Hauptmann heute im Haus Schlesien in Heisterbacherrott. Gerhart Hauptmann hatte diesen Steinwayflügel aus Zitronenholz auf Anraten des Komponisten Eugen d'Albert für die Hauskonzerte in der Villa Wiesenstein in Agnetendorf/Jagniatkow angeschafft. 1946 ist dieser Flügel in dem Sonderzug, mit dem Hauptmanns Leichnam überführt wurde, in den Westen gekommen. Gerhart Simon hat diesen Flügel von der Familie Hauptmann erworben.


Quelle Foto: Bernadett Fischer, DIZ, HAUS SCHLESIEN


10 Ansichten